Parggenhof: Skifahren und Snowboarden in den Dolomiten

Skifahren am Helm ©Tourismusverband Hochpustertal/M.Schoenegger

Das Ski-Karusell der Sextner Dolomiten bietet in 3 Skigebieten 31 Liftanlagen und 77 Pistenkilometer und das mit nur einem Skipass. Dazu ein herrlicher Panoramablick und zahlreiche Abfahrten durch dichte Wälder und verschneite Winterlandschaften – ein wahres Paradies für alle Liebhaber dieses Wintersports.

Der Parggenhof liegt neben den herrlichen Südtiroler Skigebieten des Sextner Dolomiten Ski-Karusells Helm (1,5 km), Haunold (7 km) sowie Rotwand (rund 15 km) und ist somit der optimale Ausgangspunkt für einen abwechslungsreichen Skiurlaub im Hochpustertal. Rund 8 km entfernt befindet sich noch ein weiteres Skigebiet namens Turntaler im benachbarten Sillian.

Wenn Sie nicht mit dem PKW zum Skigebiet fahren möchten, steht Ihnen die Skibushaltestelle, nur 300 m vom Hof entfernt, zur Verfügung.Gäste, welche bei uns untergebracht sind, können im Winter alle bus und Zuglinien in ganz Südtirol KOSTELOS benutzen

Kommen Sie zum Skiurlaub in die Sextner Dolomiten und erleben Sie einen unvergesslichen Schneezauber voller neuer Eindrücke und Erlebnisse.


Paradies für Langläufer

Langlaufen Hochpustertal ©Tourismusverband Hochpustertal/F. Oddoux

Für Klassik-Langläufer sowie für Skater finden sich von leicht bis mittelschwere Langlaufloipen. Das Hochpustertal präsentiert sich als absoluter Hotspot für den Langlauf-Fan.

Direkt (ca. 300 m) vor unserem Bauernhof am Fuße des Helmgebietes befindet sich eine der vielen Langlaufloipen des weltgrößten Langlaufkarusells „Dolomiti Nordski“(mit gesamt rund 1.300 Loipen in den Dolomiten, davon 200 km in Hochpustertal). 


Skitouren aller Schwierigkeitsgrade

Skitouren ©Tourismusverband Hochpustertal/N. Eisele-Hein

Südtirol hat eine große Auswahl an Skitouren aller Schwierigkeitsgrade anzubieten. Von Winnebach aus wäre das Marchkinkele (2.545 m) sowie das Jugendkreuz (2.323 m) empfehlenswert. Ein weiterer Tipp wäre das Marchkinkele vom Villgratental sowie das Pfannhorn (2.663 m) vom Villgratental aus.

Die tief verschneiten, in der Sonne glitzernden Schneehänge sowie die Ruhe der Natur spüren und die Erfüllung allein am Gipfel zu stehen und weit übers Land zu blicken, sind Erfahrungen, die einem nicht so schnell wieder los lassen.

Skitouren-Tipps in der näheren Umgebung:
Quelle: Skitouren in Südtirol, Band 2, Verlag Tappeiner

  • Hochebenkofel auf 2.905 m (1.571 m Höhenunterschied)
  • Hochbrunnerschneid auf 3.046 m (1.592 m Höhenunterschied)
  • Östliche Oberbachernspitze auf 2.677m (1.232 m Höhenunterschied)
  • Cristallo-Scharte auf 2.812 m (1.312m Höhenunterschied)

Sportliche Vielfalt & Freizeitmöglichkeiten in den Dolomiten

Rodeln ©Tourismusverband Hochpustertal/N. Eisele-Hein

Möglichkeiten zum Eisklettern, Schlittenfahren, Eislaufen, Schneeschuhwandern u.v.m. bilden die Basis für den winterlichen Aktivurlaub am Südtiroler Parggenhof.

Rodeln
Eine Rodelpartie ist für Groß und Klein ein Spaß. Fans des Rodelsports finden in Innichen im Hochpustertal zahlreiche Rodelwege. Diese können Sie dem örtlichen Prospekt entnehmen.

Winterwandern
Auf wunderschönen Wanderungen durch zauberhafte verschneite Landschaften atmen Sie die klare Luft der Dolomiten ein und lernen die beruhigende Wirkung eines langen Spaziergangs zu schätzen. Von unseren Bauernhof aus, führen zahlreiche einfache Panoramawege in die Wunderwelt „Hochpustertal“. Detaillierte Winterwanderwege entnehmen Sie bitte dem örtlichen Tourismusprospekt.

Schneeschuhwandern
Für all jene, die die Faszination der Winterlandschaft lieben, heben wir die Möglichkeit der Schneeschuhwanderungen hervor.
Eine Schneeschuhwanderung durch die intakte, beschneite, stille Natur der Wiesen und Wälder, zählt zu den unvergesslichsten Erlebnissen eines Urlaubes in den Bergen. Tipps für Ihre Schneeschuhwanderung gibt Ihnen der örtliche Prospekt.

Eislaufen & Eisstockschießen
Dementsprechend finden sich im Hochpustertal mehrere Varianten auf Kunsteis- oder Natureislaufplätzen und zugefrorenen Seen zum Rhythmus der Musik über das spiegelglatte Eis ein paar Runden zu drehen.

Riesenrutsche und Wasserspiele
Nach einem anstrengenden Skitag sorgt ein Besuch im Erlebnisbad Acqafun in Innichen für Erholung. Für unsere Gäste ist der Eintritt frei.

Pferdeschlittenfahrt

Sennerei 3 Zinnen:
Endecken Sie in der Schaukäserei alles zur Käseproduktion und Michwirtschaft in Südtirol.